Linus on tour

01.03.2014
Towards a New Europe! PES Election Congress in Rom
01.03.2014
Towards a New Europe! PES Election Congress in Rom
26.01.2014
Europadelegiertenkonferenz in Berlin

Linus Förster zum Vorsitzenden der Schwaben SPD gewählt!

12.07.2014
 

Bei der Jahreshauptversammlung der schwäbischen SPD wurde Dr. Linus Förster zum Vorsitzenden der schwäbischen SPD gewählt. 86 Prozent der Delegierten (73 ja/ 2 nein-Stimmen/ 10 Enthaltungen) stimmten für den Landtagsabgeordneten Linus Förster. Alle anderen Vorstandsmitglieder bleiben bis zu den regulären Neuwahlen im Sommer 2015 im Amt.

mehr...

MdL Förster an der Schillerschule Lechhausen zum Thema Prävention im Internet!

10.07.2014
 

Die Kommerzialisierung von Online-Angeboten und der Missbrauch von User-Daten sind eine der grundlegenden Themen, mit denen sich junge Menschen auseinander setzen sollten. Um dies zu unterstützen fördert der jugendpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Linus Förster Aktivitäten für mehr Medienkompetenz bei Jugendlichen. Deshalb organisierte der Augsburger Politiker gemeinsam mit der Medienstelle Augsburg einen speziellen Workshop mit einer 8. Klasse der Schillerschule Augsburg, in dem zwei Referentinnen vom JFF (Institut für Medienpädagogik) die Schülerinnen und Schüler animierten, ihren Umgang mit Social Web Angeboten zu reflektieren. Die Jugendlichen erkannten dabei, dass sie, um diese Dienste kostenlos nutzen zu können, unbewusst die Werbung in Kauf nehmen, die Facebook und Co. in den verschiedensten Formen schalten - auch um Nutzerverhalten gezielt zu steuern. Tatsächlich wussten die Wenigsten unter ihnen, dass sie durchaus für die Nutzung zahlen, und zwar mit ihren Daten.

Für die Schülerinnen und Schüler gab es spielerisch erarbeitet einige neue Erkenntnisse auch über die Risiken, die sich im Social Web verstecken, aber auch Linus Förster empfand die Erfahrung für seine Arbeit als jugendpolitischer Sprecher im Rahmen des Workshops als wertvoll und kommentiert: "Hier sieht man, dass es für den Freistaat Bayern in Sachen Jugendverbraucher-schutz und Medienkompetenzförderung noch viel zu tun gibt".

Ferber muss sich entschuldigen oder zurücktreten!

20.05.2014
 

Angesichts des drohenden Zuwachses von antieuropäischen und nationalistischen Tendenzen vor der Europawahl am kommenden Sonntag hat die SPD in der aktuellen Stunde im Bayerischen Landtag appelliert auf populistische Forderungen oder persönliche Diffamierungen innerhalb der demokratischen Parteien zu verzichten.
Der europapolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Dr. Linus Förster, kritisiert, dass der überzogen scharfe Ton und die persönlichen Beleidigungen um des Wahlerfolges willen jene Stimmungen verstärken, die nicht auf eine Reform der EU, sondern auf Rückabwicklung oder Zerstörung der EU aus sind. Dies passe auch nicht zum Stil des Parlamentes und der handelnden Politiker. mehr...

Chlorhühner und Genfleisch? Was das Freihandelsabkommen für Europa bringt

19.05.2014
 

Das Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU wird heiß diskutiert und spaltet mehr und mehr die Meinungen. Es ist umstritten, hier in Europa und auch in den USA. Was genau dahinter steckt und was das Freihandelsabkommen genau bedeuten würde, wann es in Kraft treten würde und wie wir als Bürgerinnen und Bürger davon betroffen wären, ist noch nicht klar - vor allem weil die Verhandlungen zwischen der Europäischen Kommission und den USA zu intransparent sind. Bis heute liegt immer noch kein konkreter Text vor. mehr...